Bestellungen über 100 Euro Versandkostenfrei!

Mein Warenkorb

Mini Cart

Bremsen-Klebefalle selbst bauen ( Bremsenkleber) Bremsenfallen Sticky Trap

Eine Bremsen-Klebefalle selbst bauen mit dem Sticky Trap Bremsenkleber

Bremsenfalle mit leim machen

 

Sticky Trap Bremsenfallen Kleber 

Der Sticky Bremsenkleber sorgt für die Klebrigkeit unserer Bremsenfallen. Der Sticky Trap Bremsenkleber wurde speziell entwickelt, um Pferdebremsen, Stallfliegen und andere lästige Stechfliegen in Bereichen, in den sich Menschen und Tiere aufhalten, zu fangen. Das Grundrezept wurde ursprünglich in den USA entwickelt und wird weltweit genutzt, um aggressive Stechfliegen unschädlich zu machen. Der Sticky Trap Bremsenkleber wird aus natürlichen Materialien hergestellt. Die Farbe ist hellbraun, der Leim behält seine Wirkung über einen langen Zeitraum hinweg (bis zu 20 Wochen). Er wirkt nicht auf Insekten, die für die Bestäubung von Pflanzen und Bäumen wichtig sind, wie z. B. Bienen oder Schmetterlinge. Die einzigartige Rezeptur von Sticky Trap macht das Produkt wasser- und für bis zu 70° C hitzebeständig. Es ist umweltfreundlich und völlig sicher in der Anwendung. Sticky Trap Bremsenkleber verwendet den gleichen Kleber, wie die bekannte Kylix Loer Leimfalle, die sehr beliebt ist, um Stallfliegen zu fangen.


Die Wirkweise der Bremsenfallen ist relativ einfach. Stechfliegen und vor allem auch Pferdebremsen nutzen ihre Infrarotsicht, um ihre warmblütige Beute zu finden. Die weiblichen Fliegen benötigen Blut. um sich fortpflanzen zu können. Es ist Ihnen vielleicht schon aufgefallen, dass schwarze Pferde häufiger gestochen werden als hellere. Dies liegt unter anderem daran, dass die dunklere Farbe mehr Licht absorbiert, dadurch wärmer wird und so für die Infrarotsicht der Insekten besser wahrnehmbar ist. Ein schwarzer Gegenstand aus Kunststoff, der von der Sonne erwärmt wird und sich im Wind bewegt, zieht weibliche, blutdurstige Pferdefliegen an, indem dadurch ihre Beute simuliert wird. Die Fliege versucht die Beute zu stechen, landet auf dem Eimer und bleibt dabei am Sticky Trap Bremsenkleber kleben. Eine preisgünstige und einfache Lösung gegen Stechfliegen in Ihrer Umgebung.

 

Sticky Trap Bremsenfalle selbst bauen mit Kleber ( Bremsenkleber) Video

 

Stick Trap Bremsenfallenkleber: 

    • Weltweit die Nummer 1 unter den Bremsenklebern.
    • Herstellt aus 100 % umweltfreundlichen, natürlichen Inhaltsstoffen bester Qualität, frei von Pestiziden.
    • Die Eimer können einfach mit einem Spatel gereinigt werden und so über mehrere Jahre verwendet werden.
    • Der einzige Leim, um Bremsenfallen herzustellen.
    • Regen- und hitzebeständig bis 70 ° C.
    • Sicher für Menschen und Tiere
    • Insekten, die für die Bestäubung notwendig sind, wie Bienen, Schmetterlinge oder andere wichtige Arten werden von Sticky Trap nicht angezogen.
    • Mit einem 1,5-Liter-Eimer Sticky Trap können bis zu 30 Bremsenfallen hergestellt werden.

 


Budget Bremsenfalle'' die günstigste Bremsenfalle. ( Fotos)

Bremsenfalle mit eimerBremsen leim falleBremsenleim mit Sticky trapBremsenfalle mit Eimer

 Sticky Trap bremsen kleber

 

 

>> Sticky Trap Bremsenfallen Kleber Frage und Antwort <<

 

Die Günstigste und effektivste Bremsenfalle mit dem Sticky Trap Bremsenkleber

Der billigste bremsenfalle met sticky Trap bremsenleim

Mit Sticky Trap Bremsenkleber lassen sich die beliebten und sehr günstigen Bremsenfallen herstellen - Sie benötigen lediglich einen schwarzen Eimer und einen Strick. Dieses Konzept wurde im Sommer 2014 in Belgien entdeckt und wird mittlerweile vielfach in Gnadenhöfen für Pferde, Reitställen, Zoos und anderen Tierhaltungsbetrieben eingesetzt. Oft sieht man sie auch in Schwimmbädern, auf Sport- und Campingplätzen, an allen Orten, an denen es häufig eine große Anzahl an Bremsen gibt. Der Bremsenkleber verfügt über die gleichen Merkmale (Wärme und Bewegung) wie normale Bremsenfallen, ist aber deutlich preiswerter und effektiver. Das System der alten, traditionellen H-Falle ist sehr einfach. Pferdebremsen und andere stechende Insekten jagen nach sich bewegenden, warmblütigen Tieren unter Verwendung ihrer Infrarotsicht. Sie sind sozusagen auf der Jagd nach Ihnen und Ihren Tieren. Die Bremse versucht in den Ball zu stechen, das gelingt ihr nicht, stattdessen landet sie im Trichter bevor sie dann im H-Fallen Behälter endet. Bremsenkleberfallen sind seit vielen Jahren im Einsatz und liefern beste Ergebnisse, da die Insekten auf dem Leim kleben bleiben. Diese Fallen sind nicht nur günstig und einfach selbst nachzubauen, man kann außerdem mit nur wenigen Fallen eine große Fläche abdecken. Der H-Fallen-Ball wird in diesem Fall durch die günstige Sticky Trap Falle, bestehend aus einem Eimer, der sich von der Sonne erwärmt und im Wind bewegt, ersetzt. Die Pferdebremse sieht den sich bewegenden Eimer, versucht zu stechen und bleibt kleben. Sticky Trap Bremsenfallenleim ist besonders umweltfreundlich, sicher im Gebrauch und birgt keine Gefahr für andere Tiere.

 

 

Was benötigen Sie um eine Bremsen-Klebefalle zu bauen?

Um eine Bremsen-Klebefalle zu bauen, benötigen Sie folgende Utensilien:

- Bremsenkleber (< kaufen Sie hier (verwenden Sie immer nur den einzig echten Sticky-Trap Kleber) 
- schwarzer Eimer (Baumarkt oder (loser Bremsenball), oder den Completten Bremsenfallen Eimer € 4,49
- Seil
- Eisenware ( Schrauben, Haken und Ringe)
- Latte 
- Bohrmaschine
- Akkuschrauber

 

Zubehor bremsen klebefalle Bremsenkleber (leim) sticky trap



Wie macht man eine günstige Bremsenfalle mit ein Eimer:
 
Wie baut man eine günstige Bremsenfalle mit einem Eimer:
    1. Bohren Sie ein Loch in den Boden des Eimers und ziehen Sie einen Strick durch das Loch. ziehen Sie diesen Strick durch einen Metallring und verknoten Sie ihn, sodass er nicht herausrutschen kann. Ein stabiler Knoten reicht bereits aus.

    2. Schrauben Sie einen Haken in die Unterseite eines ca. 50 cm langen Balkens. Hängen Sie den am Eimer befestigten Strick an diesen Haken (siehe Abbildung). Die ideale Höhe für die Anbringung des Eimers liegt bei etwa 1 Meter über dem Boden.

    3. Befestigen Sie den Balken auf einem zaunpfahl. Es ist wichtig, das die falle so nahe wie möglich an der vegetation angebracht wird. Sie Sollte auch genügend Sonnenlicht ausgesetzt sein, damit Sie sich erwärmen kann. 

    4. Die platzierung Sollte in offenem gelände Sein, So dass der eimer sich im Wind bewegen kann. zuletzt bringen sie den Leim auf dem eimer dünn auf (1-2 mm). tragen sie handschuhe, es heisst aus gutem grund Sticky = klebrig! 

    5. Der Eimer sollte außerhalb der Koppel aufgestellt werden, damit ihr Pferd ihn nicht berühren kann, da sonst die Fliegen an Ihrem Pferd und nicht an der Falle kleben. Dies wäre für Ihr Pferd zwar nicht gefährlich, aber wohl etwas unangenehm.


Bremsenfalle mit eimer und leimBudget bremsenfalleBillige bremsenfalle met eimer

 

Die Ausbeute nach einem warmen Tag mit vielen Bremsen sieht so aus.

 

Klebefalle mit bremsen

 

 

Wie kann ich die Klebefalle am Ende der Saison reinigen?

Am Ende der Saison rollen Sie den Eimer durch den Sand, dann können sie ihn einfach mit einer Spachtel reinigen.

So können Sie den Eimer im nächstes Jahr wiederverwenden.  

In diesem Video können Sie sehen, wie Sie mit dem gleichen Kleber und einem weißen Eimer eine Falle für Innenbereiche selbst bauen können! 

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Bau Ihrer eigenen Bremsen-Klebefalle. Wenn Sie keine Lust auf schmutzige Hände haben, sehen Sie sich unsere anderen  Bremsenfallen ( <diese finden Sie hier)

 

Die günstige Bremsenfalle mit einem Eimer 12 L. ist wirksam für 3300 m2

 

Sehen Sie hier ein Video von einer Bremsenfalle , die mit Sticky-Trap Bremsenkleber gebaut wurde.

 

 

 

>>>  Kaufen Sie hier direkt Ihren Sticky-Trap Bremsenkleber <<<

 

 

 

Umwelfreundlich ?

Ja natürlich! !

 

Beifang kleber bremsenfalle

 

Sticky Trap Bremsenkleber verfügt über einen Klebstoff, der nur bei Pferdebremsen und kleinen Insekten wirkt.
 

Mit Sticky Trap haben Sie keinen Beifang. Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere wichtige Insekten, die auf der Suche nach Süßem und Nektar sind und dabei für die Bestäubung der Flora sorgen, werden nicht von Sticky Trap Bremsenkleber angezogen. Nur die Bremsen auf der Suche nach Blut für die Fortpflanzung werden gefangen. Sticky Trap Bremsenkleber verfügt über eine Anziehungskraft, die speziell entwickelt wurde, um Bremsen und andere kleine stechende Insekten zu fangen und ist ungefährlich für andere Tiere und auch für den Menschen.

Benutzen Sie ausschließlich den Bremsenkleber von Sticky Trap, der wirklich sicher im Gebrauch ist.  Nehmen Sie Abstand von Imitaten! Sticky Trap verfügt über ein Sicherheitsdatenblatt, das Sie auf unserer Website einsehen können. Das Produkt wird aus natürlichen Materialien hergestellt und ist ungiftig. Wir empfehlen trotzdem, die Fallen außerhalb der Reichweite von Pferden oder anderen Tieren aufzustellen. Sollte etwas Kleber auf die Haut oder das Fell Ihres Tieres gelangen, ist dies kein Problem, der Kleber wird nach ein paar Tagen von selbst wieder verschwinden. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

 

Bitte stellen Sie Sticky Trap nie in ein blühendes Blumenfeld oder Beet.