Schnelle Lieferung!     
Kontakt ? +31 (0)541- 369620

 
 
 

Your Cart:

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Das Erstellen einer Fliegenfalle mit einem Eimer und Leim innen bei Ihren Tieren

 Fliegenfalle mit Kleber

 

Wie fängt man Fliegen im Stall, Schuppen oder Gehege der Tiere?

Am Wichtigsten ist es gut zu verstehen um welche Art von Fliegen es geht und was diese an Ihren Tieren vorhaben. Schwarze Fliegen, Brummfliegen, Stallfliegen und andere verwandte Arten werden von Nahrung und Fäkalien angezogen. Die Fortpflanzung geschieht indem sie Eier legen auf Ihren Tieren oder in der Nähe Ihrer Tiere. Fliegen verwenden Ihre Schnauze und Zunge, um Gerüche wahrzunehmen und finden so die Tiere. Die größten Ärgernisse entstehen bei Pferden oder Kühen aber auch bei Kleinvieh wie Kaninchen und Hühner stören sich sehr daran. Die Innenverbleibe sind ideale Brutplätze für diese schwarzen Fliegen.

 

 

Nach Ankunft im Stall tun Fliegen 4 Sachen.

 

  1. Die Fliege legt ihre Eier ab.
  2. Isst Mist und Futter um Eiweiß zu sich zu nehmen und daraus wieder neue Eier zu produzieren.
  3. Paart sich damit die Eier befruchtet werden.
  4. Fliegt von Ort zu Ort um sie so gut wie möglich zu verteilen.
    Dies wiederholt sich bis die Temperatur im Herbst zu kalt wird, unter ± 10 Grad Celsius. 

 

Das Fangen von Fliegen bei Ihren Tieren.

 Sticky Trap Bremsenfalle Kleber im Zoo

 

Wie Sie hierüber lesen konnten werden die Fliegen angezogen von Geruch und Geschmack und werden Sie nun womöglich denken dass wir eine Falle platzieren mit Geruch und Geschmack, beispielsweise einen Fangsack mit einem Geruchsblock was schnell erledigt wäre. Allerdings werden viele die dies ausprobiert haben, gemerkt haben dass es zwar Fliegen fängt aber nicht besonders gut funktioniert. Der enorme Geruch zieht gerade viele Fliegen von Außerhalb an zu Ihren Tieren. Einmal dort werden die Fliegen sich auf das Frische und Organische (Mist) stürzen und davon gibt es reichlich neben der Geruchsfalle.
Andere Menschen entscheiden sich für eine elektrische UV Falle die ganz sicher gut funktioniert aber auch brandgefährlich ist. Gerade in Ihrem Stall bei Ihren Tieren, Spinnenweben und Hoi.
Auch gibt es die Möglichkeit Gift zu versprühen, aber das ist sehr gefährlich für Sie, Ihre Tiere, wichtige Insekten wie Bienen, und außerdem landen diese Stoffe letztendlich in unseren Oberflächengewässern, und richten dort große Schäden an in unserem Ökosystem.

 

 

Das Fangen von Fliegen bei Ihren Tieren ist auf eine natürliche Art möglich mit dem Sticky Trap Leim.

 

 

Stall- und Hausfliegen können Innen gefangen werden mit Hilfe eines weißen Eimers und dem Sticky Trap Leim. Die Eimer werden häufig eingesetzt in Ställen und hängen zentral über den Tieren. (Das Fangen funktioniert ausschließlich Innen weil diese Fliegen sich bei der Nahrung und den Fäkalien aufhalten wie Sie hierüber lesen konnten.)
Diese Indoor Fliegenfallen werden häufig verwendet bei Pferden, Kühen, Kaninchen und Hühnern aber auch bei Indoor Aufenthaltsorten von Tierparks. (Siehe Foto).

 

 

Wie stellt man eine Indoor Fliegenfalle her mit einem Eimer?

Klebefalle machen

  • Bohren Sie ein Loch in die Oberseite des Eimers und ziehen Sie ein Seil hindurch. Führen Sie das Seil durch einen Metallring und binden Sie einen großen, stabilen Knoten, sodass das Seil nicht durch das Loch zurückgleiten kann. 

Eimer aufhangen

 

  • Hängen Sie den Eimer mit der Oberseite nach unten auf (siehe Abbildung). Wir empfehlen die Verwendung eines weißen Eimers für Innenbereiche. Bei der Nutzung vor weißen Wänden wird allerdings ein farbiger Eimer benötigt.

Tragen Sie den Sticky Trap-Fliegenfallenkleber

 

  • Tragen Sie den Sticky Trap-Fliegenfallenkleber mit einem Pinsel in einer dünnen Schicht von 1 bis 2 mm auf die Außenseite des Eimers auf.

    Hinweis: Tragen Sie Handschuhe, um klebrige Hände zu vermeiden! 

beste Ergebnisse zu erziele

 

  • Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollte der Eimer in geringem Abstand und mittig über dem Tier (nicht zu hoch, lediglich außer Reichweite) und innerhalb der Flugbahn der Insekten hängen. 

Sticky Trap Eimer leicht reinige

 

  • Mit einer Spachtel und einer alten Zeitung lässt sich der Eimer leicht reinigen und kann jederzeit wiederverwendet werden.

     

 

Das Reinigen der Eimer und die Wiederverwendung!

 

Mit einem Spachtel und einer alten Zeitung kann der Eimer einfach gereinigt werden. Eimer können so immer wieder verwendet werden.

 

Wählen Sie immer den original Sticky Trap Fliegenfallen Keim 1,5 L = 30 Fallen (unbegrenzt haltbar) 

 

Sticky trap Fliegenfallen Kleber

 

>> > Sticky Trap Leim zum Herstellen der Fliegenfalle  <<<