Bestellungen über 100 Euro Versandkostenfrei!

Mein Warenkorb

Mini Cart

LOER Kleberfalle

110
133,10 €
keine

Die LOER Kleberfalle

Bei den meisten Bremsenfallen versucht die Bremse den Ball zu beißen und fliegt anschließend über eine H-Falle in den Auffangbehälter. Bei der Loer-Kleberfalle setzt sich die Bremse auf den Ball und bleibt dort kleben. Der Ball ist nämlich mit dem Sticky Trap Bremsenleim bestrichen.

LOER-KLEBERFALLE - Loer steht für: Lokken, Opvangen En Ruimen (ndl. für anlocken, fangen und beseitigen)

Die Bresenfalle wirkt 100% natùrlich

  • Ohne Insektizide
  • Ohne Chemikalien
  • Ohne Strom

Für mehr Informationen überdieses Produkt,scrollen Sie nach unten.

- +

Die normale Lieferzeit beträgt 1 bis 2 Tage.

Lieferbarkeit:Auf Lager
SKU loer lijmbal
Details

Die LOER Kleberfalle

Loer klebefalle bremsen

Beschreibung der LOER Kleberfalle

Mit der Loer-Kleberfalle können Sie die Bremsenplage effektiv und strukturiert bekämpfen. Diese Bremsenfalle hat eine etwas andere Wirkung als die meisten Bremsenfallen. Die Wirkungsweise des schwarzen Balls ist die gleiche. Dieser Ball wird von der Sonne erwärmt und lockt das Bremsenweibchen auf der Suche nach Beute an. Bei den meisten Bremsenfallen versucht die Bremse den Ball zu beißen und fliegt anschließend über eine H-Falle in den Auffangbehälter. Bei der Loer-Kleberfalle setzt sich die Bremse auf den Ball und bleibt dort kleben. Der Ball ist nämlich mit dem Sticky Trap Bremsenleim bestrichen.

LOER-KLEBERFALLE - Loer steht für: Lokken, Opvangen En Ruimen (ndl. für anlocken, fangen und beseitigen)

Die Loer-Kleberfalle fängt Bremsen, indem sie die Weibchen täuscht. Der schwarze Ball wird von der Sonne erwärmt und bewegt sich im Wind leicht hin und her. Die Bremse wird durch die sich bewegenden Wärmequelle angelockt, da sie glaubt, es sei für sie Beute. Sie landet auf dem Ball und bleibt an dem dort aufgetragenen Leim kleben.

Die Bremsenfalle funktioniert vollkommen natürlich:

  • Ohne Insektizide
  • Ohne Chemikalien
  • Ohne Strom

Wie viele Bremsen kann die Loer-Bremsenfalle fangen?

Dies hängt, unter anderem, von der Anzahl an Bremsen in der Gegend ab. Ein Praxistest hat gezeigt, dass die Falle einige hunderte oder gar tausenden Bremsen täglich fangen kann. Sie müssen jedoch immer wieder den Leim neu auftragen (etwa alle 6 Wochen). Hierbei können Sie einfach einen Pinsel oder eine Walze verwenden. Den Leim können Sie auch separat kaufen>> Bremsenkleber

Wie viele Loer-Kleberfallen sind pro Hektar nötig?

Dies hängt von der Vegetation ab. Auf nebeneinander liegenden, offenen Koppeln scheint eine Falle pro Hektar die Bremsenplage deutlich reduzieren zu können. Wenn eine Fläche durch Grünflächen und Holzstapeln unterteilt ist, empfehlen wir Ihnen, in jedem Abschnitt eine Falle aufzustellen oder die Falle mit den Pferden oder Nutztieren umzusetzen. 

  • * Die Falle wird mit einem verstellbaren Ständer geliefert.
  • * Die Konstruktion ist so entwickelt, dass sich die Falle im Wind frei bewegen kann.
  • * Aus Qualitätsgründen werden wetterfeste Materialien verwendet.
  • * Für die Falle wird eine verstärkte, UV-beständige Folie verwendet.
  • * Die Falle reduziert die Belästigung durch Bremsen erheblich.
  • * Die Falle ist so konzipiert, dass sie viele Bremsen fängt und Sie jahrelang Freude an ihr haben werden.

Loer klebeball mit bremsen

Reviews

Schreiben Sie eine Bewertung

You're reviewing: LOER Kleberfalle

Versand & Rückgaberecht

 
KOSTENLOSER VERSAND

Kostenlose Versand

Bestellungen über 100 Euro Versandkostenfrei!

 
SUPPORT 24/7

Kunde service

Kontaktieren Sie uns 24 Stunden am Tag per E-Mail.

Tel: +31 (0)546 218 825
(10:00 - 18:00 Uhr)

 
30 DAYS RETURN

Rucksendung

Nach Erhalt der Bestellung für einen Zeitraum von 14 Tagen haben Sie das Recht,
unbenutzte Produkte ohne Angabe von Gründen zurückzugeben und den Kaufvertrag aufzulösen.

 
100% PAYMENT SECURE

Zahlung

Wir sorgen für eine sichere Zahlung mit SSL